Endlich geschafft

Es wurde wirklich langsam höchste Zeit, aber ich hab es immer vor mir hergeschoben. Jetzt endlich habe ich diese WordPressversion von 2.2x (!) auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Ja, ich geb’s zu, ich hatte auch immer noch die uralte Benutzeroberfläche im Backend. Wie bzw. ob überhaupt meine teilweise liebgewonnenen Plugins noch funktionieren, wird sich noch herausstellen müssen. Es kann also sein, dass hier in Zukunft das ein oder andere Detail anders aussieht.

Doch nicht nur das, mein Blog ist auch auf einen anderen Server umgezogen. Davon sollte man allerdings nichts mitbekommen (die Seite könnte nur ein bisschen schneller laden).

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Blog, intern | 3 Kommentare

Halloween

halloween.jpgGestern waren wir auf einer Halloweenparty eingeladen und – ich hätte es nicht gedacht – mein Kostüm hat am meisten Real-Angst ausgelöst. Dabei war meine Verkleidung nach 10 Minuten Vorbereitung fertig: Augenringe malen, eine Packung Taschentücher, ein Pflaster über einer vermeintlichen Impfstelle und ein altes weißes T-Shirt mit dem aufgemalten Kürzel der Schweinegrippe. Fertig ist das Schweinegrippe-Kostüm. Das überzeugendste Requisit war jedoch ein nachgebastelter Teebeutel (ohne Tee) in einer Tasse. Vielen der anderen Gäste war wohl nicht ganz klar, ob ich wirklich krank bin und sind instinktiv zurückgewichen, wenn ich laut naseputzend mit meiner Tasse in der Hand zum Buffet gegangen bin. Sehr lustig.

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in München, Party, privat | 5 Kommentare

Nach oben