Karte vom Münsterlandmuseum Burg Vischering

Die heutige Karte kam schneller aus dem Münsteraner Land nach München als anschließend hier ins Blog. Nichts desto trotz: vielen Dank für die Karte der Burg Vischering.

Postkarte vom Münsterlandmuseum Burg Vischering

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Postkarte, privat | Kommentieren

Karte aus Venezia

Irgendwann muss ich auch noch mal nach Venedig – mit einer ordentlichen Kamera.

Postkarte aus Venedig

Danke für die Postkarte!
Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Postkarte, privat | 1 Kommentar

Rumänien 2013

Das war wieder ein besonders schöner, fauler Urlaub in Rumänien. Leckeres Essen, viel Ruhe und ein kurzer Waldspaziergang als einzige „geplante Aktivität“. Das hätten wir auch noch länger aushalten können.

Dass es 40 Grad heiß war, fällt einem immer gar nicht so richtig auf, weil es schön trocken heiß ist. Nichts desto trotz war die leichte Abkühlung zurück in München auch angenehmen – nachdem wir endlich zu Hause waren. Denn diesmal hielt uns kein Vogelschlag, sondern der Ausfall einer Platine im Flugzeug einen Tag länger am Boden. Das machen wir jetzt immer so :)

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Familie, Foto, privat, Urlaub | Kommentieren

Erntezeit

Panorama (am gegossenen Feld rechts erkennt man unsere Feldgröße)

Im Juli fängt definitiv die echte Erntezeit an und hier sind noch ein paar „Impressionen vom Acker“ aus den letzten zwei Monaten. Inzwischen ist auch schon die zweite Runde des Spinats durch, die Erbsen sind geschält (nicht gezählt) und der Salat ist weg. Aktuell stehen Karotten, rote Beete, Bohnen, Kohl, Wirsing, Kartoffeln und restliche Fenchel-Knollen an.

Beim Spinat einfrieren hat sich die Schneeballmethode bewährt: Spinat mit heißem Wasser überbrühen und dann zu kleinen Portionsbällchen zusammendrücken. Die können direkt ins Tiefkühlfach und nach Bedarf verwendet werden.

Wovon wir in diesem Jahr leider recht viel hatten, waren Kartoffelkäfer. Aber emsiges Absammeln und Zermatschen der Larven hat die Kartoffeln gerettet. Eine leckere Premiere in diesem Jahr: eingekochter Kohlrabi (es war einfach zu viel zum Essen).

Besonders schön sind in diesem Jahr die Blumen geworden, die auch sehr gut von allerlei Honig- und Wildbienen, Hummeln, Schmetterlingen und anderem Getier angeflogen werden. Es nimmt zwar einen Streifen Platz weg, aber wenn sie auf dem Heimweg auch noch unsere Bohnen und Tomaten bestäuben, sind alle zufrieden.

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Essen, Feld, Foto, München, privat | Kommentieren