Recipebook™ – die Weiterentwicklung

Heute habe ich bei Marnems Sicht der Dinge doch tatsächlich einen Nachbau unseres Recipebook™ entdeckt, das bei uns schon bald neun Monate lang seinen Dienst in der Küche verrichtet.

Zugegeben, dank weit neuerer Hardware ist Marnem mit seinem Recipebook-Nachbau wirklich ein Meisterstück gelungen. Aber ob das bisschen mehr Speicher und die Internetverbindung gleich einen Versionsprung auf 5.9 rechtfertigen? 5,9 Kilo hin oder her…

Recipebook - Rezepte in der Kueche anschauen

Im Übrigen muss noch bezweifelt werden, ob die reine technische Weiterentwicklung den Patentschutz des Recipebook™ aufhebt. Ich bezweifle das ja stark, aber da immerhin artig auf die Ideenquelle verwiesen wurde, werde ich von der Einforderung der anfallenden Lizenzgebühren absehen ;)

Woran man den Nachbau vom original Recipebook™ unterscheiden kann? Ganz einfach, die Wandhalterung ist beim Original schlichter, das Recipebook™ wird lediglich aufgesteckt und nicht mit Haken und Ösen befestigt. Also Augen auf, beim Recipebook™-Kauf/Nachbau!

Viele Grüße
Fluffi :)

Geschrieben in Blog, Foto, intern, Link, praktisch, Technik, wohnen

Nach oben